About

hallo, ich bin Katharina. Schön, dich hier zu sehen!kate

Ich bin 34 Jahre und wohne zur Zeit mit Mann, Kindern und großem, schwarzen Hund in Niedersachsen. 2014 sind wir für den Beruf hierher gezogen, um für einen der renommiertesten Verlage im Bereich IT und Kommunikation in Deutschland und weltweit zu arbeiten. Vorher war ich Studentin der Amerikanistik und arbeitete freiberuflich als Redakteurin bei einer IT Online-Publikation.

Das Bloggen begleitet mich seit 2008. Während die Themen sich von Fotografie zu Schwangerschaft zu Stricken stark gewandelt haben, ist die Liebe zum Schreiben immer geblieben. Die alten Blogs kennt das Internet noch, dort tut sich jedoch nichts mehr. Hauptgrund hierfür ist die Suche nach einer Mom-Life-Balance. Also der Balance zwischen dem mir und der Mama, die ich genauso bin. Die Suche dauert an.

Auf Kraftling.de geht es hauptsächlich ums Stricken, ab und an auch mal ums Häkeln, Spinnen, irgendwann vielleicht auch mal ums Weben, aber dazu braucht es Zeit. Bis dahin werden dafür auch immer wieder Artikel zu meinem Leben als Mama und mit den Kindern hier zu lesen sein.

Zum Stricken kam ich 2009, die ganze Geschichte kannst du hier lesen. Ich glaube, dass individuelle Kleidung besser ist als Massenware. Massenware ist kurzlebig, ausdrucksarm und lieblos gefertigt. Die Schnitte sind nach einer ewig gleichen Norm und einem Standard gearbeitet, dem die Mehrheit von uns Menschen nicht entspricht. Massenware passt oft nicht nur von der Größe, sondern hat auch keine Seele, keinen Wert. Individuell gefertigte Strickstücke passen sich dem Besitzer an; sie geben eine zweite Haut, die einen umschmiegt und schützt. Der Schnitt und das Material kann so individuell angepasst werden, wie es der Träger wünscht und braucht. Damit ist jedes Stück ein Unikat, das am besten dem bedachten Träger passt. Meine Strickstücke sind einzigartig.

Wolle ist ein idealer Rohstoff für bequeme und praktische Kleidung. Kleidung, gerade für Kinder, muss  praktisch, bequem und strapazierfähig sein. In den letzten Jahren strickte ich drum kurzerhand Strickjacken, Pullover, warme Traglingsschühchen oder auch extralange Hosen selbst. Die Kinder wuchsen und mit ihnen auch der Wunsch, nicht nur einzigartige Kinderkleidungsstücke zu fertigen. Auch für mich selbst stricke ich seither Tücher, Mützen und andere Accessoires.

Ich wünsche dir viel Spaß und Freude auf meinem Blog!

Katharina ☆

April 2015 Dezember 2017

Kommentare sind geschlossen