Lillebror, der kleine Bruder

Mein wohl best gehütetes kleines Geheimnis 2016:

Lillebror

Lillebror

Dieses dritte Kind, jahrelang haben wir daran rum überlegt. Zwischenzeitlich war ich völlig davon abgerückt, ich habe es einfach nicht mehr gesehen. Dann ging alles ganz schnell und im Dezember 2015 hielt ich auf einmal einen Test mit zwei Linien in den Händen. Dass der Test positiv sein würde, wußte ich schon, mir war schon seit Tagen schlecht. Lange bevor ich “überfällig” gewesen wäre.

Schwangerschaft und Geburt

Seine Schwangerschaft lief die ersten Monate genau so weiter. Unendliche Übelkeit begleitete mich bis weit in den 4. Monat hinein. Dazu am Anfang noch Stress durch Arbeit, Kinder, normales Leben. Am Ende wurde ich vom Job freigestellt. Ab da ging es bergauf. Bergauf ging auch der Bauch. In der 8. Woche sah man auch tagsüber ein Bäuchlein, ab der 10. Woche brauchte ich Umstandshosen, denn alles andere war unangenehm. Im August hatte ich das Gefühl, ich müsse platzen.

Am Ende hat uns der kleine Bruder auch noch warten lassen. Bei acht Tagen über Termin bekam ich dann die Einweisung. Schlußendlich musste ich dann doch einleiten lassen, es gab einfach keine Wehen. Das hat mich im ersten Moment sehr getroffen. Ich wollte keine Einleitung. Aber da nicht einmal all die kleinen Hilfsmitteln irgendwelche nennenswerten Wehen hervorbrachten, das Kind aber immer größer wurde, war es am Ende eben so. Wehen gab es nur nach dem in Rizinusöl gebratenem Ei und diese taten weh und waren heftig, aber haben mich nur Kraft gekostet und nicht weiter gebracht. Sowas nennt man übrigens wilde Wehen und wenn frau auf etwas verzichten kann, dann auf solche Spielereien.

Die Geburt war letztendlich anstrengend und kräftezehrend – für Lillebror musste ich richtig arbeiten. Im wahrsten Sinne des Wortes kämpfen und ihn mir verdienen. Er war keine leichte Geburt. Jedoch nun ist er da und ich, nein wir, sind einfach nur glücklich.

Er ist ein wunderbarer kleiner Mensch und wir lieben ihn hingebungsvoll!

Startdaten Lillebror:

Geburtstag: 17. August 2016 (ET + 9)
Gewicht: 4.320 g
Länge: 59 cm
KU: 35 cm

Wochengeburtstag

Lillebror im Garten

Lillebror November

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *